Maultierfreunde Maultierfreunde.de
DER Treff für Freunde des Maultiers
Wettbewerb "Foto des Monats"
Wettbewerb Foto des Monats Abstimmung
   Ergebnis Vormonat
  AnleitungAnleitung    Registrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzenRegistrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzen 
  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 
  KarteLandkarte    StatistikStatistik  

Forumsfohlen   
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Maultierfreunde-Forum - Übersicht -> Fohlen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
loonylovegood
Erfahrener Benutzer




Anmeldungsdatum: 19.09.2008
Beiträge: 333
Wohnort: Rhein-Lahn-Kreis
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 25.09.2012, 08:44    Titel:   Antworten mit Zitat

Ja, sie ist 10 cm größer, 161 cm. Deswegen hatte ich ja extra einen "kleinen" Eselhengst gesucht - der Papa mißt 136 cm. Den hat Pio bald eingeholt... 2rant Wie groß ist Lars' Papa?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SCHORSCH
Erfahrener Benutzer




Anmeldungsdatum: 12.01.2010
Beiträge: 571

Offline

BeitragVerfasst am: 25.09.2012, 10:41    Titel:   Antworten mit Zitat

grins* 10 cm mehr- 1,46m..................da sind wir ja mal gespannt, wie das so größenmäßig ausgeht mit den beiden :-) .........die Quersumme passt ja wieder Blinzeln
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
loonylovegood
Erfahrener Benutzer




Anmeldungsdatum: 19.09.2008
Beiträge: 333
Wohnort: Rhein-Lahn-Kreis
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 25.09.2012, 13:52    Titel:   Antworten mit Zitat

Ha, das ist ja mal lustig! Wow1

Vielleicht wächst Pio ja am Anfang mehr, und Lars holt dann später auf - bei der Geburt/ in den ersten Tagen waren sie ja ca. gleichgroß... (Geburt 87cm, 3 Tage 95 cm - da hat er wohl hauptsächlich die krummen Beinchen grad gemacht Zunge rausstrecken - und ich meine, du hättst bei Lars in den ersten Tagen was mit 94 cm geschrieben... )

...ich schlag mal Sommer 2018 für einen gemeinsamen "Größenvergleichs-Kennenlern-Ritt" vor... Wave0000
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Miss Red
Erfahrener Benutzer




Anmeldungsdatum: 08.03.2009
Beiträge: 1003
Wohnort: Altmark
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 25.09.2012, 18:26    Titel:   Antworten mit Zitat

Ist zwar kein Forumsfohlen,aber Rensch´s haben ja auch mal in ganz hübsches Stutfohlen dieses Jahr Herzsmilie Sieht ein bisschen aus wie Pinocchio Blinzeln
_________________
Grüßle Sandra
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
carol_kaye1
Erfahrener Benutzer


Alter: 39

Anmeldungsdatum: 01.01.2010
Beiträge: 751
Wohnort: Großraum Stuttgart
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 25.09.2012, 18:39    Titel:   Antworten mit Zitat

loonylovegood hat Folgendes geschrieben:
...ich schlag mal Sommer 2018 für einen gemeinsamen "Größenvergleichs-Kennenlern-Ritt" vor... Wave0000

Wahnsinn wie die zwei wachsen und gedeihen! Wavey001 Wenn ich bei diesem Ritt in 2018 mit meinem Ex-Fohlen Dinky teilnehme laufen wir ja glatt unter "Minimuli mit Reiter"...! eek!

Viele Grüße
Elke


P.s.: Dinkys Mama ist nun 148cm groß, Papa unbekannt, Mamas Größe wird sie leider nicht schaffen. Aber toll ist sie trotzdem geworden! Smilie Liebe9

_________________
“Think for yourself. Question authority”. Timothy Leary
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
loonylovegood
Erfahrener Benutzer




Anmeldungsdatum: 19.09.2008
Beiträge: 333
Wohnort: Rhein-Lahn-Kreis
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 25.09.2012, 21:34    Titel:   Antworten mit Zitat

@carol_kaye1:


Dinky ist doch jetzt auch erst drei Jahre alt, oder? Wart mal ab, ob da nicht noch was kommt... Mein Aurynchen hab ich mit zweieinhalb und 153 cm gekauft, jetzt ist sie sieben und 160 cm. Von ihrer Umfangvermehrung will ich garnicht anfangen... Hysterics

Ansonsten nehmen wir auch Minimulireiter mit, gell, Schorsch Großes Lächeln

@Miss Red: das auf den Homepagebildern sieht echt aus wie ein Drilling zu Pio und Lars, süüüß! Herzsmilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
carol_kaye1
Erfahrener Benutzer


Alter: 39

Anmeldungsdatum: 01.01.2010
Beiträge: 751
Wohnort: Großraum Stuttgart
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 25.09.2012, 23:38    Titel:   Antworten mit Zitat

loonylovegood hat Folgendes geschrieben:
Ansonsten nehmen wir auch Minimulireiter mit, gell, Schorsch Großes Lächeln

Danke Loony, das beruhigt mich doch sehr! Für den Fall dass der große Wachstumsschub zwischen 3 und 7 doch nicht mehr kommt kann ich mich dann zwischen Euren beiden Riesenmulis (!) einklinken... Großes Lächeln

Bitte hört nicht auf über die Beiden regelmäßig zu berichten (mit Bildern natürlich! Blinzeln ), so Tierkinder auf ihrem Weg beobachten zu können ist eine tolle Sache!

Viele Grüße
Elke

_________________
“Think for yourself. Question authority”. Timothy Leary
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SCHORSCH
Erfahrener Benutzer




Anmeldungsdatum: 12.01.2010
Beiträge: 571

Offline

BeitragVerfasst am: 23.10.2012, 08:35    Titel:   Antworten mit Zitat

gestern hat Mulchen den Frack voll bekommen: seine große Schwester Zorra hat sich müde hingelegt- natürlich ist da die kleine Ratte sofort hin zum ärgern. Mehrmals hat Zorra ihn nachdrücklich verwarnt- er hat es ignoriert. Bis ihr der Kragen platzte- sie sprang hoch und hat so richtig durchgezogen und ihn vermöbelt!! Mulchen hat sich erstmal geschüttelt, vorsichtig alle Gräten durchgetestet ob noch alles dran ist, dann schnell zur Mama einen Kummerdrunk nehmen.
ABER: sein großer Kumpel hat das ganze beobachtet- und als er sah, wie Zorra den Kleinen schlug, ist er wie eine Furie auf Zorra los....
Wir konnten das so genau beobachten, weil die Rösser gerade das Obstwieslein auf dem Hof abweiden- direkt vor meinem Werkstattfenster.

Danubio und Lars sind dicke Freunde- der Große steht immer über dem Kleinen, wenn dieser sich hinlegt, und hält Wache.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Miss Red
Erfahrener Benutzer




Anmeldungsdatum: 08.03.2009
Beiträge: 1003
Wohnort: Altmark
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 17.11.2012, 13:09    Titel:   Antworten mit Zitat

Was treiben eure Youngsters denn so jetzt im Herbst ? Wavey001
_________________
Grüßle Sandra
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
loonylovegood
Erfahrener Benutzer




Anmeldungsdatum: 19.09.2008
Beiträge: 333
Wohnort: Rhein-Lahn-Kreis
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 20.11.2012, 22:28    Titel:   Antworten mit Zitat

Pinocchio geht nun schon stundenweise in den Kindergarten (mit seinem Kumpel wird er bald das Zwischenstück zwischen Stutenherde und Hengstherde beziehen, zur Zeit dürfen die Zwei sich schonmal dran gewöhnen und dort eine Weile "allein" sein). Die Zeit wird dann immer mehr ausgedehnt, bis er zu guter Letzt nur noch 3-2-1mal am Tag zum trinken zu Mama darf und dann hört auch das auf. Wir gehen möglichst oft spazieren, wobei er immer sehr manierlich ist, noch nie hat er versucht sich loszureissen, auch wenn er mal erschrickt, macht er höchstens einen Satz und bleibt am Ende des Seils sofort wieder stehen. Weg vom Stall steht er häufiger - an manchen Tagen reicht dann sanftes Zupfen, an anderen muss ich nachdrücklicher werden Rolleyes 3 . Bald gibt es wieder einen ausführlicheren Bericht mit Bildern im Tagebuch!

LG, Loony


...und jetzt Du, Schorsch Großes Lächeln !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Miss Red
Erfahrener Benutzer




Anmeldungsdatum: 08.03.2009
Beiträge: 1003
Wohnort: Altmark
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 25.11.2012, 22:02    Titel:   Antworten mit Zitat

Wie groß ist er denn mittlerweile?Er war ja im Herbst schon so groß Blinzeln
_________________
Grüßle Sandra
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SCHORSCH
Erfahrener Benutzer




Anmeldungsdatum: 12.01.2010
Beiträge: 571

Offline

BeitragVerfasst am: 16.03.2013, 09:19    Titel:   Antworten mit Zitat

Hallo Loony,
ich hab mich mal mit dem Thema Kastration auseinander gesetzt. Habe im Eselforum gestöbert - immerhin ist ja ein halber Esel drin... Wann hast Du vor, den Pico zu kastrieren? Ich denke Lars kommt zeitig , d.h. als Jährling unters Messer. Sein zweiter Name ist "Größenwahnsinn" - von daher lieber eher als zu spät.
Er steht ja nun in der Fohlenaufzucht, wo auch meine Iberer Hengstlein waren. Ziemlich schnell hatte er alle Besitzerinnen der anderen Fohlen gegen sich. Er ist schon ein Raufbold. Recht oft robbt er unter der massiven Absperrung durch rüber in die Gruppe der 4jährigen Hengste und Wallache- frisst dort in aller Ruhe mit oder blödelt ne Runde mit diesen riesen Viechern!! R.S. der Hofbetreiber ist hin und weg vom Muli! Es ist sein absoluter Liebling auf dem großen Hof.
Ich weiß auch noch nicht, ob ich ihn bis 3jährig dort lasse- eher nicht. Ich denke ich hole den früher nach Hause, da kann ich ihm bei Spaziergängen und als Handmule die Welt zeigen - ist er doch SEHR interessiert an allem.
aktuelle Bilder hab ich leider keine- muß mal wieder hinfahren

Was ist aus Prinzessin geworden?
Gibts neue Fotos vom Pinoccio?

Gruß
SCHORSCH
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Miss Red
Erfahrener Benutzer




Anmeldungsdatum: 08.03.2009
Beiträge: 1003
Wohnort: Altmark
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 16.03.2013, 13:46    Titel:   Antworten mit Zitat

Hallöchen Wavey001
Könntet ihr vielleicht für das kastrieren ein eigenes thema eröffnen?Meiner soll ja auch nächsten monat unters messer,haben eure auch so kleine Hoden?Ist das vielleicht sogar mulitypisch?Machen eure eigentlich Fohlenkauen?

_________________
Grüßle Sandra
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
elke
Supermoderator


Alter: 53

Anmeldungsdatum: 11.01.2007
Beiträge: 3754
Wohnort: Raum Stuttgart
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 16.03.2013, 14:39    Titel:   Antworten mit Zitat

Die Frage wegen dem kastrieren habe ich kopiert und hierhin eingestellt:
http://www.maultierfreunde.de/viewtopic.php?p=35343#35343

Liebe Grüße Elke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SCHORSCH
Erfahrener Benutzer




Anmeldungsdatum: 12.01.2010
Beiträge: 571

Offline

BeitragVerfasst am: 16.03.2013, 17:26    Titel:   Antworten mit Zitat

00009153 elke- es geht mir doch um einen FRÜHE Kastration.....

ne, Spaß beiseite - danke!


und trotzdem würde ich gerne mal wieder was von den 2012er Fohlen lesen! Winkewinke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Maultierfreunde-Forum - Übersicht -> Fohlen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Seite 4 von 9
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Maultierfreunde.de Partner:  Noteselhilfe |  IG Esel- und Mulifreunde Deutschland |  Interessengemeinschaft für das Maultier Schweiz |  Eselwelt-Forum |  Freundeskreis Mulihilfe

Impressum