Maultierfreunde Maultierfreunde.de
DER Treff für Freunde des Maultiers
Wettbewerb "Foto des Monats"
Wettbewerb Foto des Monats Abstimmung
   Ergebnis Vormonat
  AnleitungAnleitung    Registrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzenRegistrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzen 
  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 
  KarteLandkarte    StatistikStatistik  

Muli allein zuhause   

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Maultierfreunde-Forum - Übersicht -> Hilfe gesucht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Asa
Neuer Benutzer


Alter: 58
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 13.11.2018
Beiträge: 8
Wohnort: Eichelberg
Offline

BeitragVerfasst am: 10.05.2019, 14:23    Titel: Muli allein zuhause   Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,
Ich habe eine sehr schlechte Nachricht: Ich musste leider meinen Fjordi Mad Max mit nun 31 Jahren einschläfern lassen und nun ist mein Maultier alleine. Da ich aus Alters und Gesundheitsgründen mir kein eigenes Huftier mehr zulegen möchte suche ich ein "Leihpony" das noch so fit ist das man mit ihm und Muli Spazieren gehen kann. Da Muli sich zur Zeit das Knie verletzt hat kann ich ihn so nicht vermitteln was ich schweren Herzens und nur in allerbeste Hände tun muss. Muli ist 19 Jahre alt und ca.131-132cm groß. Er ist geritten.
Mein Stall ist im Kraichgau zwischen Sinsheim und Bruchsal.
Wenn jemand eine Idee hat bitte melden.
Gruß,
Anja ohne Max aber mit Muli
Da das der PC an meinem Arbeitsplatz ist kann ich Nachrichten erst wieder am Montag lesen.
Hier meine Handynr. 01717427276
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Santa
Erfahrener Benutzer



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 30.04.2016
Beiträge: 188
Wohnort: 21629 Rade
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 13.05.2019, 10:22    Titel:   Antworten mit Zitat

Hallo Anja,

das tut mir wirklich Leid mit dem alten Herren. Aber 31 Jahre ist schon toll.
Für mich Norddeutsche bist Du leider zu weit weg, ich kann da nicht helfen. Siehst Du in der nähe nicht immer mal ein einsames Pony / Shetty? Da kann man dann einfach mal fragen.
Ach, ich hoffe das Muli leidet nicht zu sehr.

LG
Claudia

_________________
Ein Muli ist nicht stur, es ist meinungsstabil!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Asa
Neuer Benutzer


Alter: 58
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 13.11.2018
Beiträge: 8
Wohnort: Eichelberg
Offline

BeitragVerfasst am: 13.05.2019, 15:05    Titel:   Antworten mit Zitat

Hallo Claudia,
habe meine Fühler schon in alle Richtungen ausgestreckt und hoffe das es nicht zu lange dauert bis zu einem guten Ergebnis für Muli.
Gruß Anja ohne Max aber mit Muli
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Maultierfreunde-Forum - Übersicht -> Hilfe gesucht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Maultierfreunde.de Partner:  Noteselhilfe |  IG Esel- und Mulifreunde Deutschland |  Interessengemeinschaft für das Maultier Schweiz |  Eselwelt-Forum |  Freundeskreis Mulihilfe

Impressum